Paul Braunger Psychotherapie Header
Home
» Psychotherapie
» Arbeitspsychologie
» Organisationsberatung
    Gestaltorientierte Beratung
    Arbeitsbereiche
    Methoden
Zur Person
Links
Kontakt


zurück
Wertschätzung

Wertschätzung ist eine empathische offene Grundhaltung, die durch Interesse am anderen und Vertrauen geprägt ist. Im Arbeitsalltag geht wertschätzende Kommunikation leider oft verloren und muss bewusst (wieder)aktiviert werden. Wertschätzende Kommunikation kann als Gesprächstechnik trainiert werden. Die Vorzüge: Wertschätzung fördert nicht nur die Arbeitsfähigkeit und Gesundheit im Unternehmen. Eine wertschätzende Kommunikation unterstützt auch die Zusammenarbeit und Kooperation im Unternehmen und stärkt Zusammenhalt, Konflikt- und Krisenbewältigung sowie die Innovationsfähigkeit. 

Mitarbeiter/innen mit Wertschätzung zu begegnen umfasst aber mehr als eine klare Kommunikation. Wertschätzung zeigt sich im nachhaltigen und sozial-verantwortlichen Umgang - Stichwort «Corporate Social Responsibility» oder kurz CSR. In einer aktiven Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten im eigenen Unternehmen kann jede Organisation selbst Umgangsformen definieren, die einerseits die Bedürfnisse der Branche und andererseits der beschäftigten Mitarbeitenden bestmöglich abdecken.*

* Eberhard, D. (2010). Wertschätzung für die Mitarbeitenden zeigen – es lohnt sich! inside - swiss technology newsletter 06/2010, aufgerufen am 10.1.2011 unter: http://www.swisst.net/cms/inside/index.php?option=com_content&task=view&id=223&Itemid=102














       

Paul Braunger Psychotherapie Home
Paul Braunger Psychotherpaie Mail

        Arbeitsbereiche

       Angewandte Methoden


 

© 2011 Paul Braunger